Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Nachhaltigkeitsbericht 2014_opti

94 Mitarbeiter 2013 2014 Frauen mit Anspruch auf Elternzeit 0 2 Frauen in Elternzeit 0 2 Männer mit Anspruch auf Elternzeit (soweit bekannt) 5 8 Männer in Elternzeit 4 5 Die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ist eine zentra- le Herausforderung unserer Zeit. Nicht selten scheinen diese beiden Lebenswelten miteinander zu konkurrieren und die Zerrissenheit zwischen familiären Anforderungen und berufli- chen Verpflichtungen kann zu Prioritätskonflikten, Stress und anderen psychischen Belastungserscheinungen führen. Das veränderte Selbstbild von Frauen und Männern verlangt eine Neugestaltung der Rolle im Beruf wie in der Familie. Hierbei spielen Fragen der Familienplanung eine ebenso wichtige Rolle wie der Umgang mit pflegebedürftigen Angehörigen. Unternehmen können strukturelle wie kulturelle Vorausset- zungen schaffen, die Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von beruflichen und privaten Zielen unterstützen. Familienfreundliche Unternehmenskultur Als Familienunternehmen ist eine Befürwortung und För- derung der Elternzeit für Mitarbeiter mehr als eine Selbst- verständlichkeit. Auch Männer bekommen von uns den Zuspruch, trotz verantwortungsvoller beruflicher Aufgaben, ihren Anspruch auf Elternzeit wahrzunehmen. Wir sehen unsere Aufgabe vor allem darin, über die allgemeinen gesetzlichen Leistungen hinaus, eine Unternehmenskultur zu prägen, die Müttern und Vätern das Vertrauen gibt, dass ihre Elternschaft willkommene Lebensereignisse sind. Während der Elternzeit können Eltern auf Wunsch in leben- digem Kontakt mit ihren Führungskräften stehen, um die Verbindung mit dem Unternehmen zu erhalten. Darüber hinaus steht Mitarbeitern die Möglichkeit offen, an Weiter- bildungsprogrammen teilzunehmen, das jährliche Entwick- lungsgespräch zu führen und bei allen Festlichkeiten dabei zu sein. Den Wiedereinstieg nach der Elternzeit fördern wir mit flexiblen Arbeitszeitmodellen. In Stadtroda bezuschussen wir auf Wunsch die Kosten für Kindertagesstätten. Alle Mitarbei- terinnen und Mitarbeiter, die bisher Elternzeit beansprucht haben, sind wieder erfolgreich ins Unternehmen zurückge- kehrt und bis heute verblieben. Leben und Beruf Elternzeit 20132014 02 Frauen in Elternzeit 02 58 Männer in Elternzeit 45

Seitenübersicht