Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Ideenkatalog 2016

* Bei Nutzung im privaten Umfeld Beschichtung RSF 5« « « « « Die Beschichtung RSF 5 bietet einen optimalen Oberflächenschutz mit minimalem Pflegeaufwand, selbst bei stärksten Verschmutzungen. Bei diesem Beschichtungsver- fahren wird zunächst das Betongefüge durch eine Hydrophobierung optimiert. Dann wird eine extrem dauerhafte Mehrfachbeschichtung aufgetragen und mit UV-Licht sofort ausgehärtet. So werden die Poren des Betons vollkommen geschlossen. Die Oberfläche bekommt einen seidenmatten Glanz mit einer brillanten Farbwirkung. RSF 5 Oberflächen sind extrem pflegeleicht. Durch die Beschichtung dringen Verschmutzungen nicht in den Beton ein und bleiben auf der Oberfläche. Sogar hartnäckige Verschmutzungen können Sie in jedem Fall restlos entfernen. Reinigen Sie mit Wasser und Schrubber, bei Bedarf lösen Sie Schmutz mit Bio Kraftreiniger an. Auch Hochdruckreiniger mit Tellervorsatz bis max. 150 bar sind bestens geeignet. Der RSF 5 Schutz bleibt dauerhaft erhalten, ist extrem abriebfest und muss nicht erneuert werden. Zusätzlich schützt die Beschichtung vor dem Verblassen der Farben. Ein Ausblühen des Betons ist nicht möglich. Auf den Fleck-und-weg-Effekt gibt Rinn eine Garantie von 20 Jahren*! Wichtige Hinweise: Spitze oder scharfkantige Gegenstände können zu Kratzern führen. Wir empfehlen, unter Füßen von Terrassenmöbeln Filzscheiben anzubringen. Verzichten Sie im Winter auf das Streuen mit Splitt und verwenden Sie feinkörnige Streusalze oder Taumittel. Bitte Schneeschieber ohne Metallkante verwenden. Gebrauchsspuren auf der Oberfläche verschwinden in der Regel durch die normale Bewitterung oder den Einsatz von Rinn Wischpflege. Beachten Sie: Oberflächen mit Beschichtung RSF 5 können kein Wasser aufnehmen. In feuchtem Zustand kann der Wasserfilm die Rutschhemmung der Platten verringern. Vergewissern Sie sich, dass die Oberfläche für die geplante Verwen- dung ausreichend rutschfest ist. Reinigung und Pflege ∙ Mit Wasser und Besen reinigen ∙ Bei Bedarf Verschmutzungen mit Bio Kraftreiniger anlösen Mehr zur Pflege von Oberflächen mit Beschichtung RSF 5 finden Sie auf Seite 300. 248

Seitenübersicht